In drei Schritten zu Ihrer Webseite

In drei Schritten zu Ihrer Webseite

Die Optik, wie Ihre Webseite erscheinen soll, nennt man Design. Der Inhalt, der Ihre Webseite mit Leben füllt, den bezeichnet man als Content. Wenn Design und Content abgeschlossen sind, dann können Sie den dritten Schritt wagen. Gehen Sie online. Wir begleiten Sie bei allen drei Schritten. Fachmännisch und kundennah. Eine Webseite für Ihre Firma auf die Beine zu stellen, ist eine spannende Aufgabe für uns.

Oftmals wird im Zusammenhang mit der Erstellung einer Webseite von „Wir machen das für Sie“ gesprochen, tatsächlich ist es aber mehr ein Miteinander von Ihnen und uns. Eine Webseite gibt Ihre Firma im Internet wieder und niemand kennt Ihr Unternehmen besser als Sie. Deshalb können Sie bei der Erstellung wertvolle Unterstützung geben.

Das geht ganz einfach mit den folgenden drei Schritten:

Schritt 1: Wählen Sie ein Design.

„Das Auge isst mit“, diesen Spruch kennen Sie bestimmt. Das gilt natürlich auch für Ihre Webseite. Die Optik ist überaus wichtig. Dazu gehört das Zusammenspiel von Bildern und Texten. Wir helfen Ihnen, ein homogenes Gesamtbild zu erschaffen. Sie können auch mithelfen und schon eingrenzen, welches Design Ihre Webseite haben könnte.

In der heutigen Zeit muss niemand mehr das Rad neu erfinden. Das gilt auch für Webseiten. Heute wird eine Webseite nicht mehr von Grund auf programmiert, das kostet zu viel Zeit und Geld und ist in den meisten Fällen nicht nötig. Für Sie gilt: Wir nutzen Vorlagen. Eine Auswahl finden Sie hier: zur Galerie.

Gemeinsam finden wir das passende „Theme“, so nennt man die Vorlage im Internet. Dann kommt das Design hinzu. Wir passen die gewählte Vorlage nach Ihren Wünschen an. Ihr Unternehmenslogo / Ihr Unternehmensname wird eingefügt, Ihr Slogan ebenfalls, Bilder werden vorausgewählt und deren Positionen besprochen. Natürlich können Sie an der Farbgestaltung feilen, bis wir gemeinsam die richtige Farbe finden. Danach machen wir uns mit Ihnen Gedanken über die zu zeigenden Menüpunkte und deren Struktur. Wie viele gibt es? Wie werden sie angeordnet? Das Besprochene setzen wir dann um.

Das war es auch schon für Schritt 1.

Schritt 2: Ein Webauftritt lebt von seinem Inhalt.

Hat ein Besucher Ihre Seite angeklickt, dann landet er auf Ihrer Startseite. Nun sind Sie gefordert, Ihr Unternehmen vorzustellen. Was machen Sie? Welche Dienstleistung bieten Sie an? Was macht Ihr Unternehmen so besonders? Zu welchem Preis bieten Sie Ihre Dienstleistung an?

Gemeinsam erstellen wir den Inhalt (Content) Ihrer Webseite. Das mag zunächst vielleicht kompliziert klingen, ist es aber nicht. Denken Sie immer daran, wie viele andere Unternehmen schon vor Ihnen online gegangen sind und die haben das auch geschafft. Sie werden es auch schaffen. Wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung zur Seite.

Diesen Schritt, nämlich das Füllen der Webseite mit Inhalten, kann man ein wenig mit dem Ausfüllen der Steuererklärung durch den Steuerberater vergleichen. Die Belege/den Inhalt der Steuererklärung bringen Sie selbst mit, der Steuerberater bringt die Werte dann an die richtige Stelle. Das machen wir gerne für Sie.

Sobald der Inhalt formuliert ist, werden wir die Texte und Bilder an den entsprechenden Stellen einfügen. Wir erstellen Ihnen ein stimmiges Gesamtbild. Am Ende wird daraus eine wundervolle Webseite, die Ihnen und Ihren Kunden gefallen wird.

Schritt 3: Wir gehen nun gemeinsam online.

Sie sind bereits auf der Zielgeraden. Das Design (Aussehen) Ihrer Webseite ist abgeschlossen, der Content (Inhalt) ist erstellt und alles passt zueinander. Es geht nun um die technische Plattform. Damit ist gemeint, bei welchem Anbieter wird Ihre Webseite „gehostet“, also online zur Verfügung gestellt.

Wir wählen einen Anbieter aus, der Ihre Seite hostet. Wenn Sie bereits einen anderen Anbieter haben, dann prüfen wir, ob die technischen Voraussetzungen auch bei Ihrem Anbieter erfüllt sind. Stimmt die Technik, steht dem letzten Schritt nichts mehr im Weg.

Wir laden Ihre Daten auf einen Server. Ab diesem Moment ist Ihre Webseite im Internet zu finden. Ihre Firma ist nun online.

 

weiter zum: Projektablauf oder direkt weiter zur: Preisübersicht